Projekte 2010

Keine Angst vor Behörden

Mit einer neuen Workshop-Reihe hat der Verein Spektrum e.V. eine Einladung für Migrantinnen ausgesprochen um auf unterhaltsame und informative Weise die Angst vor Behörden zu verlieren.
Die Veranstaltungsreihe im Rahmen des EU-Projektes „Stärken vor Ort“ richtete sich an russischsprachige Frauen, die im Rosenplatzquartier wohnen.
In den Workshops von Ende März bis Anfang Dezember 2010 wurden ein- bis zweimal monatlich verschiedene Behörden wie das Standesamt, das Arbeitsamt oder medizinische Einrichtungen besucht. Auch kulturelle Ausflüge z. B. zum Museum Industriekultur standen auf dem Programm.
Zu allen Veranstaltungen wurde eine Kinderbetreuung angeboten.

Gefördert von:

Logo des Europäischen Sozialfonds für Deutschland: Link zur Startseite Logo der europäischen Union: Link zur Startseite Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend